Essbare Stadt: Urban Gardening in Köln, Berlin und Mailand

Essbare Stadt: Urban Gardening in Köln, Berlin und Mailand

  • 7660
  • 426-017-908-106-4
  • DVD
  • Video
10,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
30 % Mengenrabatt ab 20 Stück

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 2-5 Werktage

Bitte wählen:

Drei Filme berichten von Pionierprojekten der Urban Gardening Bewegung: "Allmende-Kontor - mehr... mehr
Produktinformationen
Drei Filme berichten von Pionierprojekten der Urban Gardening Bewegung: "Allmende-Kontor - mehr als ein Garten" aus Berlin, "NeuLand - Garten findet Stadt" aus Köln und "Citta del Cavolo" - Stadt des Kohls - von Gärten in Mailand und Berlin. In den vergangenen Jahren sind in Deutschland über 500 solcher Gemeinschaftsgärten entstanden. Und jeder hat seinen eigenen Charakter. Der Gemeinschaftsgarten Allmende-Kontor auf dem Tempelhofer Feld in Berlin zieht Menschen aus dem Stadtviertel an und Besucher/innen aus aller Welt. Das führt mitunter zu Konflikten, aber auch zu positiven Überraschungen. "Früher haben wir uns Blumensträuße geschenkt, heute schenken wir uns Himbeeren - zum Einpflanzen", sagt ein Protagonist. Der Gemeinschaftsgarten NeuLand Köln ist mit über 10.000 Quadratmeter einer der größten in Deutschland. Hier entsteht eine Solidargemeinschaft, die neue Lebensqualität in die Stadt holt und sich Gedanken macht, wie Gemeinschaft wachsen kann. "Città del Cavolo", Stadt des Kohls heißt der deutsch-italienische Dokumentarfilm. Das Team besuchte sechs Gärten in Mailand und Berlin. Es sprach mit Gärtner/innen und Vertreter/innen aus Wissenschaft, Politik und Stadtverwaltung. Für die Praxis gibt es Garteninfos, Planungs- und Anbautabellen auf der DVD.

Bestandteile

3 Videosequenzen, 2 Anleitungen, 1 Begleitheft

ISBN/EAN 426-017-908-106-4
Bestell-Nr. 7660
Medium Video
Umfang 115 Minuten
Auflage Erstauflage
Erscheinungsjahr 2016
Redakteur/in Gesa Maschkowski, Anne Staeves
Autor/in Lisa Glahn, Gesa Maschkowski, , , Salvatore Laforgia, Paola Longo, Guido Larcher, Inge Pett